Vorwort

Einleitung

Ganz am Anfang dieses Vorworts und damit aller weiteren Texte zur LIVESITE Software möchte ich dem Leser einen, möglicherweise hilfreichen, Hinweis geben:

Der Verfasser der Software und dieses Textes ist kein Informatiker, sondern Grafikdesigner und Freischaffenden Künstler. Die, zur Erstellung notwendigen Kenntnisse Fachkentnisse wurden über die Jahre berufsbegleitend erworben.

imageBild: Einer der Grafikarbeitsplätze im Jahr 1990.

Vorwort

In Anbetracht der mittlerweile unübersehbaren Anzahl von Content-Management- und Grafiksoftware Software wird es vermutlich überflüssig sein, eine weitere Software dieser Art zu veröffentlichen.

Das war allerdings nicht immer so. Als ich 1984 meinen ersten PC (IBM PC XT) anschaffte und nach dem Einschalten des Geräts den Prompt auf dem Monitor erblickte, drängte sich mir die Frage auf, ob dieses blinkende Etwas nun wirklich Alles sein konnte was ich von dem einigermaßen teuren Gerät erwarten durfte. Als Grafiker und Freischaffender Künstler hatte ich damals mehr als einen Pieps und einen blinkenden Strich erwartet.

Um mit dem Gerät irgend etwas anfangen zu können begann ich mit der Programmierung meines Personal Computers, der sich anfangs – und ohne zusätzliche Software - als ein ausgesprochen dummes Gerät darstellte.

Da ich mich beruflich auch damals bereits besonders für strukturelle Zusammenhänge interessierte, kam mir die Programmierung des Computers recht und eröffnete mir eine gänzlich neue und interessante Sicht auf Strukturen. In den nachfolgenden Jahren, möglicherweise aufgrund meines neuen Betätigungsfeldes, empfand ich die rein bildnerische Auswertung und Anwendung, von Strukturen als zunehmend unbefriedigend. Sie boten mir zu wenige Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen.

Im Jahr 2006 entschied ich mich meine künstlerische Arbeit auszusetzen und mich ferner mit der Programmierung einer Client-/Server Software zu beschäftigen.

Für interne Anwendungen hatte ich in den Jahren 1992 bis 1994 bereits eine Datenbankanwendung geschrieben, die in den Jahren 2000/2001 aktualisiert werden musste. Nach einiger Vorbereitung habe ich im Jahr 2008 bei der !JOOMLA Community das Projekt 'enuGene' angemeldet und in den Jahren 2008 bis 2011 unter diesem Namen dort eine Menügenerator Software angeboten. Im Jahr 2011 erreichte die Software einen zufriedenstellenden Funktionsumfang. Ich schloss das Projekt 'enuGene' und startete unter dem Projektnamen ‚LIVESITE‘ das ursprünglich von mir beabsichtigte Projekt.

Hatte ich in den Jahren zuvor schon viel Zeit mit der Programmierung von Computern verbracht, so übertrafen die nach 2011 folgenden Jahre alle Erwartungen. Computer entwickeln im Rahmen eines umfangreichen Softwareprojekts durchaus eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Ein Freund hatte mir im Jahr 2005 einmal gesagt: ”Die kochen auch nur mit Wasser.“ Ich antwortete ihm damals: ”Ja! – Aber die Frage ist: Mit wie viel Wasser.“

Mit der Entwicklerversion 1.1.8, kommt die Software im Jahr 2018 dem nahe, was ich mir im Jahr 2005 vorgestellt habe. Voraussichtlich wird das Projekt im Jahr 2019/20 mit der Entwicklerversion 2.0 abschließen.

Credits

Mein ganz besonderer Dank geht an mir sehr liebe Personen, die mir diese Entwicklung finanziell ermöglichten und diese Unterstützung auch in entnervten Phasen aufrecht erhalten haben.

Mein Dank für bereitgestellte Software geht an: IBM, Zend, Oracle, SuSe Team, DEC, Apache, Open/LibreOffice.